arfidex® ist Ihr Partner für professionellen RFID/NFC Einsatz.

 

ROIcalculation CreativeCommons

arfidex® GmbH hat mehr als 20 Jahre RFID Erfahrung und bietet RFID/NFC TAGs und Lesegeräte in allen gängigen Technologien und Frequenzbereichen HF/NFC (13,56 MHz), LF (125 kHz/134 kHz) und UHF (860 MHz ... 960 MHz) an. 

arfidex® GmbH hat die Wünsche der Kunden, die mit Hilfe der RFID Technologie ihre innovativen Ziele auch im Rahmen von Industrie 4.0 erreichen und umsetzen wollen stets im Blick.

IoT RFID NFC I40 10011110101 DTC

Sie finden in unserem Portfolio passende Produkte, die Sie für Ihre Anwendungen heute und in der Zukunft benötigen. 

Wir erweitern kontinuierlich unser Produkt- und Angebotsspektrum, so dass Sie ihre innovativen Lösungen verwirklichen können.

Ihre Fragen und Ideen zur Digitalen Transformation diskutieren wir gerne mit Ihnen und freuen uns auf Ihre Anfragen nach Standard und kundenspezifischen Produkten und zu Beratungsleistungen.

 

RFID TECHNOLOGIE:

RFID ist die Abkürzung für "Radio Frequenz Identifikation". Die RFID Technologie ermöglicht, Gegenstände, die mit RFID-Transpondern (RFID TAGs) gekennzeichnet sind, kontaktlos und eindeutig mit Hilfe eines RFID Lesegerätes (RFID Reader) zu identifizieren.

Ein RFID TAG besteht aus einem Halbleiter-Chip der mit einer RFID Antenne (einer Spule im HF/NFC-, LF- Bereich oder einem Dipol im UHF- Bereich) verbunden ist. Die Identifiziereinheit, der sogenannte Reader verfügt ebenfalls über eine Elektronikeinheit (Control Unit), die mit der Sende- und Empfangsantenne verbunden ist.

Falls Sie tiefergehende Informationen über die Grundlagen der RFID Technologie benötigen, nennen wir Ihnen auf Anfrage gerne Informationsquellen. 

Die Anwendungsgebiete der RFID Technologie sind allen möglichen Imdustriebereichen nahezu unlimitiert. In den frühen 90-ger Jahren wurde die LF = Low Frequency Technology (Frequenzband 125 kHz/FDX bis 134,2 kHz/HDX)  in der Tier Identification (ISO11784/ISO11785 diese ist heute noch uptodate), im Abfallbehältermanagement und der Logistik (BDE/EN14803 heute noch gültig) und in der Zutrittlskontroll- Anwendung eingesetzt. Die LF Technologie hat weiterhin ihre Anwendungsfelder in der Schwer- und Öl- und Gas-Industrie, denn dort ist viel Metall und Feuchte anzutreffen. 

Im Laufe der 90-iger Jahre wurde die HF = High Frequency (Frequenzband 13.56 MHz FDX) RFID Mifare ™ von Mikron entwickelt. Diese auf der ISO-14443 Norm basierende Technologie wurde in Form von kontaktlosen Scheckkarten als electronisches Ticket in Seoul Süd Korea für den öffentlichen Nahverkehr eingesetzt. Zu dieser Zeit wurde bereits der Grundstein für die heutige NFC (Near Field Communication) Technologie gelegt. In der Zutrittskontrolle und Zeiterfassung hat die HF RFID ihr prädestiniertes Feld. Die ISO15693 (NFC-V) wird in Logisitikanwendungen wo Lesereichweiten bis zu 1.5 m ausreichen genutzt. Für effiziente mobile Instandhaltung sind sowohl die ISO15693 (NFC-V) und die NFC ISO14443 (NFC-A) basierte RF Technologie bestens geeignet und im Gebrauch. Die Verfügbarkeit von NFC- fähigen Standard- und Industiell nutzbaren Smartphones und Tablet PCs ermöglicht Anwendungen, die bisher mangels kostengünstiger Handlesegeräte nicht zum Tragen kamen. Einen Überblick über mobile Innovationen mit NFC finden Sie in dem White Paper "Mobile Innovations with NFC" by Prof. Dr. Ralf S. Mayer HDa von Prof. Dr. Ralf S. Mayer, er ist Dozent im Fachbereich Informatik an der Hochschule Darmstadt.

Die UHF = Ultra high frequency Technologie (Frequenzband (860 MHz ... 960 MHz), mit verschieden nutzbaren Frequenzen in Europa, Japan, USA und anderen Ländern) kam anfangs des Jahres 2000 zur kommerziellen Nutzung (Pilot Installationen). Die UHF RFID hat ihr Haupteinsatzgebiet in der Logistik wo viele Objekte mittels Pulk-Lesung erkannt werden.  Die UHF RFID ist heute auch als so genannte RAIN Technologie benannt. Die Abkürzung steht für RAdio Frequency IdentificatioN.

Eine Übersicht über aktuell verfügbare RFID/NFC Standard-Chips welche zur Produktion von Transpondern (tags) auf dem Markt sind sehen Sie hier:

IC Brand IC Type  Frequency  Memory User Memory/ISO Norm
 Alien  Higgs 3  860~960 MHz  EPC up to 480 Bit, TID 64 Bit  User Memory 512/EPC Gen2 
 Impinj  Monza 4  860~960 MHz  EPC up to 496 Bit, TID 64 Bit  User Memory 35-512/EPC Gen2 
NXP  UCODE 7 / 7m 860~960 MHz  EPC 128 Bit, TID 96 Bit  User Memory 0/m=32/EPC Gen2 
UCODE 8 / 8m 860~960 MHz  EPC 128 Bit, TID 96 Bit  User Memory 128/m=96/EPC Gen2 
UCODE G2XM  860~960 MHz  EPC 240 Bit, TID 64 Bit  User Memory 512/EPC Gen2 
UCODE G2iL  860~960 MHz  EPC 128 Bit, TID 64 Bit  EPC Gen2 
EM-Marin  EM4450/EM4550  125 kHz  R/W, 1K Bit  EM4550 with Gold Bumps 
EM4205/EM4305  125~134.2 kHz  R/W, 512 Bit  ISO 11784/85 Compatible 
EM4200  125~134.2 kHz  Read only, 64 Bit  ISO 11784/85 Compatible 
EM4033  13.56 MHz  Read only, 64 Bit (UID)  ISO 15693 
EM4133  13.56 MHz  R/W, 512 Bit  ISO 15693 
EM4423 EM ECHO

13.56 MHz 860~960 MHz 

R/W, 1920 Bit NFC User memory  Same NFC/UHF 96-bit UID 

128-bit or 224-bit UII/EPC, ISO14443A ,  ISO1800-63,  NFC Forum Type 2

Atmel  ATA5577  125 kHz  R/W, 363 Bit  ISO 11784/85 Compatible 
ATA5575  125 kHz  R/W, 128 Bit (OTP)  ISO 11784/85 Compatible 
NXP MIFARE Ultralight  13.56 MHz  R/W, 512 Bit  ISO 14443 Type A 
MIFARE Ultralight C  13.56 MHz  R/W, 1536 Bit (192 Byte)  ISO 14443 Type A, NFC Forum Type 2 
MIFARE Plus S 2K  13.56 MHz  R/W, 2K Byte; UID: 7Byte  ISO 14443-A / AES encryption 
MIFARE Plus S 4K  13.56 MHz  R/W, 4K Byte; UID: 7Byte  ISO 14443-A / AES encryption 
MIFARE Plus X 2K  13.56 MHz  R/W, 2K Byte; UID: 7Byte  ISO 14443-A / AES encryption 
MIFARE Plus X 4K  13.56 MHz  R/W, 4K Byte; UID: 7Byte  ISO 14443-A / AES encryption 
MIFARE Classic S50  13.56 MHz  R/W, 1K Byte  ISO 14443 Type A 
MIFARE Classic S70  13.56 MHz  R/W, 4K Byte  ISO 14443 Type A 
MIFARE DESFire V0.6  13.56 MHz  R/W, 4K Byte  ISO 14443 Type A 
MIFARE DESFire EV1  13.56 MHz  R/W, 2K/4K/8K Byte  ISO 14443 Type A 
NTAG 213 / 215 / 216 13.56 MHz  R/W, 128 / 504 / 888  Byte ISO 14443 Type A, NFC Forum Type 2 
NTAG 213 Tag Tamper 13.56 MHz  R/W, 144 Byte ISO 14443 Type A, NFC Forum Type 2 
ICODE SLI  13.56 MHz  R/W, 1024 Bit  ISO 15693 
ICODE SLI - L  13.56 MHz  R/W, 512 Bit  ISO 15693 
ICODE SLI - S  13.56 MHz  R/W, 2048 Bit  ISO 15693 
ICODE SLI - X  13.56 MHz  R/W, 1024 Bit  ISO 15693 
HITAG 1  125 kHz  R/W, 2048 Bit  DeFacto Standard
HITAG 2  125 kHz  R/W, 256 Bit  ISO 11784/11785 
HITAG S  125 kHz  R/W, 32/256/2048 Bit  ISO 11784/11785; ISO 14223 
HITAG μ 125 kHz  Read Only, 32 Bit  ISO 11784/11785; ISO 14223 
Infineon  my-d SRF 55V02S  13.56 MHz  R/W, 2K Bit  ISO 15693 
my-d SRF 55V10S  13.56 MHz  R/W, 10K Bit  ISO 15693 
SLE 66R35  13.56 MHz  R/W, 1K Byte  ISO 14443 Type A 
SRF66V10IT  13.56 MHz  R/W, 10K Bit  ISO/IEC 18000-3 Mode compliant 
SRF66V10ST  13.56 MHz  R/W, 10K Bit  ISO/IEC 18000-3 Mode 2 
SRF66V01ST  13.56 MHz  R/W, 1280 Bit  ISO/IEC 18000-3 Mode 2 
ST  SRIX 4K  13.56 MHz  R/W, 4096 Bit  ISO 14443 Type B 
LRI64  13.56 MHz  R/W, 64 Bit (UID)  ISO 15693 with WORM User Area 
LRI2K  13.56 MHz  R/W, 2048 Bit  ISO 15693 
TI  Tag-it HF-I Pro  13.56 MHz  R/W, 256 Bit  ISO 15693 
Tag-it HF-I Plus  13.56 MHz  R/W, 2048 Bit  ISO 15693 
Inside  PicoPass 32KS  13.56 MHz  R/W, 32K Bit  ISO 15693 & 14443 Type B 
Sony Felica  RCS919  13.56 MHz  R/W, 576 Byte  ISO/IEC 18092 
RCS965  13.56 MHz  R/W, 224 Byte FRAM  ISO/IEC 18092 
FUJITSU  MB89R118  13.56 MHz  R/W, 2K Byte FRAM  ISO/IEC 15693 
MB89R119  13.56 MHz  R/W, 256 Byte FRAM  ISO/IEC 15693 

(Die Namen der Chip-Hersteller und die Namen der ICs sind registrierte ® Marken oder Handelsnamen™ der Hersteller.) Wir aktualisieren diese Tabelle regelmäßig. Falls Sie spezielle IC Unterstützung benötigen, fragen Sie bei uns an.

arfidex GmbH bietet Ihnen ein vielfältiges HighTech (HF/NFC, LF und UHF) RFID TAG Produktportfolio und die dazu passenden Handlesegeräte sowie auch fest montierbare stationäre Lesegeräte an. Die innovative kontaktlose RFID Sensor Produktfamilie und die industriell einsetzbaren NFC TAGs eröffnen Ihnen neue Möglichkeiten um Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. 

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der passenden RFID Technologie sowie den dazugehörenden Systemkomponenten RFID TAGs und RFID Lesegeräte, die Ihnen einen bestmöglichen Nutzen (ROI = Return on Investment) bringen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. 

Senden Sie uns eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an +49 (0)6074 861930